2010-03-17

Green Grass.

Es muss sein. Hier kommt was über Zeichnung, der Mutter aller Visualisierungsverfahren, aller Versuche, im Abstrakten und im Konkreten zu navigieren.

Ach, ehe ichs vergesse, ich mache zur Zeit bei einem netten Projekt über Zeichnung mit: draw365. (Meine Beiträge)

Ich kann von Zeichnung nicht lassen.

Ich glaube, das ist so wie bei Schriftstellern. Die haben auch (neben den Sachen, die sie machen, um zu leben) immer auch eine Schublade, in der sie ihre heimlichen Gedichte sammeln.

Zeichnungen sind immer die kleine Form (auch die großen Zeichnungen sind klein. Glaubt mir einfach.) Es ist immer eher das Gedicht als der Historienroman. Eher das Kammerkonzert als die Oper.



via


Jedenfalls sollen es alle wissen. Zeichnen ist visuelles Denken, visuelles Erkennen, visuelles Strukturieren. Und es ist, nein, es ist nicht, aber es kann, und es sollte sein: Ein gläsernes und präzises und durchschlagendes Gefühl.

Das gelingt selten. Und wenn es gelingt, dann sollte man für fünf Minuten stille sein und stolz sein und traurig sein.

Danach darf man sich freuen.

So, liebe Freunde, Genossen dieser Landstraße, genug der Anweisungen und Verkündigungen.

Jetzt müssen sich alle freuen.

Kommentare:

Armin hat gesagt…

Und schreiben! So schön schreiben über zeichnen!

Zeichnen & schreiben!

Hat mich sehr ebwegt & freue mich noch immer!

Armin hat gesagt…

… bewegt!

isabo hat gesagt…

Ich freu mich auch.

blaumann hat gesagt…

(Dutschke - er ruhe in Frieden - hat Diss. geschrieben mit dem Titel: Versuch, Lenin auf die Füße zu stellen) Das ist ein großes Thema, finde ich. Gilt nicht nur für Lenin. Manche Zeichnung beginnt bei den Füßen, manche bei den Augenbrauen.

fabe hat gesagt…

das gefällt mir gut mit den gedichten. auch hier: nur ein wenig detail, nicht einmal alle zehen, nur die großen onkels und zu den kleineren wird es schwächer, natürlich nicht ausdrucksärmer, der rest bleibt angedeutet, nicht ohne präzision. auf der weissen fläche ist die poesie versteckt.

gerd hat gesagt…

Das freut mich sehr, das die Zeichnung Euch zu gefallen schein.

Danke sehr!