2007-06-05

Die Hosen, aber die falschen



The Wrong Trousers heißen die.

Sehr geil. Der Name, wie die aussehen, was die machen, die Instrumente. Die Hosen. Sehr geil.

via

Gruß an ruwi

Kommentare:

Ralf hat gesagt…

Wenn Bloggen so eine Art beschissener, qualitätsloser Pseudojournalismus ist, dann sind das bloggende Musiker. Die sind so schön scheiße (die Betonung liegt auf schön)

gerd hat gesagt…

Ähm.

Hä?

Wenn Bloggen xy ist, dann sind das bloggende Musiker.

Wenn deutsche Sprache nichsoleicht ist, dann sind das kryptische Kommentatoren.

Und ich bin kein Musiker, falls das die Vermutung war.

Und das hier ist auch kein Pseudojournalismus oder gar Journalismusjournalismus!!

Journalismus. Tss. Sowas.

gerd hat gesagt…

Kleiner Nachtrag:
Sorry für den angepissten Ton, hab gerade schlechte Laune.
Falls das nicht so gemeint war, wie ich das in den möglicherweise falschen Hals bekommen habe, nixfürungutnä?

RuwisBlog hat gesagt…

Die sind doch wohl voll gut...Klasse!
Das is kein Trash! Das is Könne!!

Und das Journalimus-Musiker-Ding verstehe ich noch nicht mal im Ansatz. Komisch, das...und so böse Worte werden dann auch benutzt, is nix für mich... Immer nett und konstruktiv sein, is besser fürs Karma!!

Ralf hat gesagt…

Mein Kommentar war wohl ein ziemlicher Bloginsiderwitz. Ich erspare mir aber die nähere Erklärung, da ich mich ansonsten lediglich verstricke (weiterer Bloginsideer).

gerd hat gesagt…

Ralf, ich fürchte, dazu bin ich zuwenig Bloginsider. Aber ich hatte mir sowas schon gedacht.

Ich kapiers zwar immernoch nicht, aber egal. Ich bin ja auch gern mal saudämlich bei solchen Sachen...

Wieauchimmer.

Sorry für dem pissigen Ton im Kommentar oben. Wie gesagt, schlechte Laune...